Datenschutz

Wirksamkeitsdatum: 16. Mai 2018

Net Metrix AG (NMX - https://www.net-metrix.ch/) ist Auftraggeber des Swiss Media Data Hub Projekts (SMDH, das "Projekt"), das das Swiss Media Panel (das "Panel") nutzt. Diese Datenschutzrichtlinie legt die Datenpraktiken für dieses Panel und die damit verbundene Website https://swissmediapanel.ch/ (die "Website") fest.

Das Panel sammelt eine Vielzahl von Forschungsdaten für die nächste Generation der digitalen Medienmessung von NMX, für die Interessenverbände Mediapulse AG (https://www.mediapulse.ch/de/ueber-uns/portrait.html) und WEMF (https://wemf.ch/de/unternehmen/die-wemf) in der Schweiz (das "Territorium").

Eines der Hauptziele von SMDH ist es, den Mitgliedern der Industrie im Territorium ("Mitglieder") eine multimediale und crossmediale Online-Publikumsmessungsplanung und ein digitales Messsystem für Werbekampagnen zur Verfügung zu stellen, welche als nationale digitale Planungs- und Handelswährungsdaten betrachtet werden.

NMX und seine Interessenverbände legen gemeinsam den Zweck und die Mittel der Datenverarbeitung fest (gemeinsame Kontrolle).

Online-Marktforschungsstudien wie das SMDH-Projekt laden Teilnehmer ein, die daran interessiert sind, ihre Meinung durch ihre Umfrageantworten und -aktivitäten, wie unten beschrieben, zu äussern und die Entwicklung der im Internet angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu beeinflussen. Panelisten erlauben es, ihr digitales Konsumverhalten zu erfassen und zu nutzen, um eine Vielzahl von Berichten über die Vorlieben und Interessen der Verbraucher zu erstellen.

NMX verwendet die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre Zustimmung, um Ihnen Werbung anzuzeigen oder Produkte oder Dienstleistungen zu vermarkten.

Die freiwillige Teilnahme am Panel ermöglicht es uns, Ihnen regelmässig Umfragen zu senden und alle Informationen über Ihre Aktivitäten auf jedem Computer oder mobilen Gerät, auf dem Sie unsere Software installieren, oder auf jedem Gerät, das Sie mit diesem Computer verbinden, zu verfolgen, wie zum Beispiel die Websites, die Sie besuchen, die Informationen, die Sie auf diesen Websites anzeigen oder eingeben, und die Transaktionen, die Sie durchführen.

Welche Informationen werden gesammelt?

Websites, Registrierung und Umfragen. Wir können persönliche Informationen über Sie sammeln, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen, z.B. wenn Sie sich für die Teilnahme an unserem Panel registrieren.

Wir können solche Informationen direkt von Ihnen sammeln oder wir können sie von einem Drittunternehmen erhalten, das in unserem Namen handelt oder Sie anderweitig an uns verweist. Beispielsweise können Sie uns persönliche Daten zur Verfügung stellen, wenn Sie ein Online-Formular absenden oder auf andere Weise über unsere Website mit uns kommunizieren. Diese Informationen können unter anderem Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse enthalten, einschliesslich aller persönlichen Informationen, die Sie uns in einer Nachricht zur Verfügung stellen.

Wir können auch persönliche und andere Informationen über Sie durch Ihre Antworten auf unsere Umfragen sowie durch die Verwendung von Cookies in unseren Umfrageeinladungen sammeln. Wenn Sie sich für die Teilnahme an einer Umfrage entscheiden, benötigen wir von Ihnen vollständige und genaue Angaben zu Ihrer Person und Ihrem Haushalt. Wir können alle Informationen, die Sie uns in Ihren Umfrageantworten, über unsere Website und durch Ihre Teilnahme an unserem Panel zur Verfügung stellen, mit anderen Informationen kombinieren, die wir von Ihnen oder über Sie sammeln.

Wir können ausserdem Cookies oder andere Technologien verwenden, um Informationen über Ihr Betriebssystem, den Browsertyp, Informationen über Ihre Websitepräferenzen und Ihre Nutzung unserer Website sowie andere Informationen, die uns beim Betrieb unserer Website helfen, zu sammeln.

Unsere Panels und Software. Wir können auch persönliche und andere Informationen über Sie sammeln, wenn Sie sich entscheiden, an unserem Panel teilzunehmen, indem Sie unsere Software freiwillig herunterladen und aktivieren. Mit dieser Software können wir Ihr digitales Verbrauchsverhalten auf dem Computer, auf dem Sie unsere Software installieren, und auf allen Geräten, die Sie mit diesem Computer verbinden, sowie auf allen mobilen Geräten, die Sie zur Teilnahme an unserem Panel verwenden, überwachen. Unsere Software sammelt diese Informationen unabhängig davon, ob Sie zu diesem Zeitpunkt mit dem Internet verbunden sind. Die von uns erfassten Computer- und Gerätenutzungsdaten umfassen Informationen über Ihre Nutzung von Anwendungen auf Ihrem Computer oder angeschlossenen Geräten, einschliesslich Informationen über die Art der von Ihnen verwendeten Anwendungen und allgemeine Statistiken darüber, wie Sie diese nutzen. Wir können auch Informationen über Ihre Aktivitäten in anderen Anwendungen auf Ihrem Gerät sammeln, sowie Informationen über Ihre Telefonnutzung, wie z.B. die Anzahl der Anrufe, die Sie über Ihr Telefon tätigen.

Wenn Sie anderen gestatten, den Computer oder das mobile Gerät, auf dem Sie die Software installieren, oder angeschlossene Geräte zu verwenden oder ihr Gerät mit Ihrem Computer zu verbinden, werden auch Informationen über die Verwendung Ihres Computers oder eines Geräts, das mit Ihrem Computer oder mobilen Gerät verbunden ist, gesammelt. Es liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung, andere Benutzer Ihrer oder angeschlossener Computer oder mobiler Geräte auf diese Informationssammlung aufmerksam zu machen und deren Zustimmung einzuholen.

Unsere Software sammelt auch Informationen über alle Internetaktivitäten, die Sie oder andere mit Ihrem Computer, angeschlossenen Geräten oder Ihrem mobilen Gerät durchführen. Die Informationen, die unsere Software über Ihre Internetaktivitäten sammelt, können Informationen über Ihre Web-Browsing-Aktivitäten und alle Inhalte auf den von Ihnen besuchten Websites und in den von Ihnen verwendeten Anwendungen, den Kontext und den Ort, an dem bestimmte Inhalte auf einzelnen Webseiten angezeigt werden, enthalten. Die Informationen können ausserdem alle Informationen, die über diese Websites oder Anwendungen verfügbar sind, alle Informationen, die Sie an diese Websites und Anwendungen senden, E-Mail-Headerinformationen aus webbasierten E-Mails, Informationen über Software, die Sie herunterladen oder verwenden, Informationen über Ihren Computer oder Ihr Gerät und Informationen über Ihre Nutzung von Video-Streaming-Diensten enthalten. Wir können diese Informationen unter Verwendung verschiedener Technologien erfassen, die sich je nach Art des Geräts, das Sie zur Teilnahme am Panel verwenden, unterscheiden können. Beispielsweise können wir diese Informationen über eine Anwendung erfassen, die Sie auf Ihrem Gerät installieren und die es dem Gerät ermöglicht, den gesamten Internetverkehr über unser VPN zu leiten, so dass wir diese Informationen von Ihrem Gerät erfassen können. Wenn unsere Technologie Ihren Internetverkehr über ein VPN leitet, können wir ein mit der Konfigurationsdatei geliefertes Benutzerzertifikat und ein Root-Zertifikat verwenden, um das Benutzerzertifikat zu validieren. Wir können auch andere softwarebasierte Technologien verwenden, um diese Informationen von Ihrem Gerät zu sammeln.

Unsere Software kann auch Informationen über die Aktivitäten sammeln, die Sie während sicherer Sitzungen durchführen, wie das Füllen eines Warenkorbs, das Ausfüllen eines Antragsformulars oder die Überprüfung von Online-Konten. Dies kann das Sammeln von Informationen über die Inhalte, die Sie auf den von Ihnen besuchten Seiten während normaler und sicherer Sitzungen sehen umfassen, sowie alle Informationen, die Sie über die Websites, die Sie während dieser Sitzungen besuchen, übermitteln. Unsere Technologie kann ein Root-Zertifikat verwenden, das es uns ermöglicht, sichere URLs und Seiten zu entschlüsseln. Wir können auch andere softwarebasierte Technologien verwenden, um diese Informationen von Ihrem Gerät zu sammeln. Unsere Software kann auch Informationen über die auf dem Computer oder Gerät vorhandenen Cookies sammeln. Wir unternehmen wirtschaftlich vertretbare Anstrengungen, um bestimmte persönliche Informationen, die von unseren Panelisten gesammelt werden, wie z.B. Kennwort, Kreditkartennummern und Kontonummern, automatisch zu filtern. Wir können jedoch solche Informationen über unsere Panelisten sammeln. Wir unternehmen wirtschaftlich vertretbare Anstrengungen, um vertrauliche persönliche Informationen, die nicht automatisch gefiltert werden, zu vernichten oder zu verschlüsseln. Darüber hinaus überprüfen wir unsere Prozesse regelmässig, um unsere Erfassungsmethoden zu verfeinern und zu verhindern, dass diese Informationen künftig erfasst werden.

Wenn wir Informationen sammeln, die während einer sicheren Sitzung übertragen werden, wie z.B. jede Aktivität, die über das HTTPS-Protokoll stattfindet, treffen wir angemessene Vorkehrungen, um die Sicherheit der von uns gesammelten Informationen zu schützen. Beispielsweise können solche Informationen von Ihrem Gerät über eine sichere Verbindung zu unserer Software und dann über eine zweite sichere Verbindung von unserer Software zum Zielserver übertragen werden.

Wir können Cookies und andere Technologien verwenden, um allgemeine Hardware-, Software-, Computer- oder Gerätekonfigurationsinformationen über den Computer, auf dem Sie unsere Software installieren, jedes angeschlossene Gerät oder Mobilgerät zu sammeln, einschliesslich Informationen über die Geschwindigkeit des Computerprozessors, seine Speicherkapazität, die Geschwindigkeit der Internetverbindung und den Gerätetyp und die Konfiguration. Darüber hinaus kann unsere Software Informationen über die an Ihren Computer oder Ihr Netzwerk angeschlossenen Geräte sammeln, wie z. B. den Typ des Druckers oder Routers, den Sie verwenden, oder Ihr mobiles Gerät.

Wenn Sie ein Konto für das Panel erstellt haben, an dem Sie teilnehmen möchten, können alle Informationen, die von oder über Sie aufgrund Ihrer Teilnahme am Panel gesammelt wurden, mit Ihrem Konto verknüpft werden, einschliesslich der mit diesem Konto verbundenen persönlichen Informationen.

Von Dritten gesammelte Informationen. Zusätzlich zu den durch unsere Software gesammelten Informationen können wir auch Daten über Sie von Dritten sammeln, wie im Folgenden näher beschrieben. Zu diesen Dritten können unsere Dienstleister gehören, die Ihre Daten in unserem Auftrag erfassen, sowie Unternehmen wie z.B. Informationswiederverkäufer, Suchmaschinen, E-Mail-Anbieter, soziale Netzwerke und andere Anwendungsdienstleister, deren Internetseiten oder Anwendungen Sie nutzen. Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzrichtlinie dient als Ihre Zustimmung, um es uns zu ermöglichen, Daten über Sie von solchen Dritten anzufordern, einschliesslich persönlicher Daten, und diese Informationen mit den Informationen zu kombinieren, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir durch Ihre Teilnahme am Panel sammeln.

Beispielsweise können wir Dritte, einschliesslich Fernseh- und Mobilfunkanbieter, Website- und Anwendungsbetreiber, Social Media-Plattformen und Unternehmen, die über Verbraucherpräferenzen berichten, sowie Kreditauskunftsagenturen einsetzen, um Informationen zu erhalten über Ihre Online-Webbrowsing-Aktivitäten, Ihr Fernsehverhalten (wie z.B. Programme, die Sie sich ansehen und aufzeichnen, Ihre Nutzung Ihrer Set-Top-Box, Ihren Verbrauch von On-Demand-Programmen und Over-the-Top-Inhalten und Ihre Nutzung interaktiver Fernsehanwendungen), Ihre Interessen, Ihre Kreditverwendung und Ihre Nutzung von Anwendungen, Social Media-Plattformen und Ihren mobilen Geräten, und wir können diese Daten mit den Daten integrieren, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir von Ihnen im Zusammenhang mit Ihrer Teilnahme an unseren Panels sammeln, vorausgesetzt, dass unsere Erfassung und Verarbeitung dieser Informationen den in dieser Datenschutzrichtlinie enthaltenen Datenschutzgrundsätzen entspricht und dass die von Dritten bereitgestellten Daten den Datenschutzbestimmungen in diesem Gebiet entsprechen. Diese Informationen können die Inhalte, die Sie auf den von Ihnen besuchten Websites oder den von Ihnen verwendeten Anwendungen anzeigen, identifizieren und Informationen über Ihre Verbindungen, Interessen und andere Merkmale liefern. Wir können auch Informationen von Dritten erhalten, die uns helfen, unsere Daten zu verbessern, wie zum Beispiel zusätzliche demografische Informationen.

Wie werden die gesammelten Informationen verwendet?

Wir können die durch unsere Software und Ihre Umfrageergebnisse gesammelten Informationen zusammen mit Informationen aus anderen Quellen verwenden, um Vorhersagen und Auswertungen über das aktuelle und zukünftige digitale Nutzungsverhalten zu treffen. Wir stellen diese Daten auf aggregierter Ebene zur Verfügung (keine personenbezogenen Daten), damit unsere Kunden ihr eigenes Verständnis der digitalen Konsumtrends verbessern können.

Darüber hinaus können wir die persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, verwenden, um unsere Produkte und Dienstleistungen, einschliesslich unserer Website, zu betreiben und zu verbessern, um mit Ihnen zu kommunizieren, um Ihnen Informationen oder Dienstleistungen bereitzustellen, die Sie angefordert haben, und um unseren Kunden unsere Produkte und Dienstleistungen anzubieten. Darüber hinaus können wir alle Informationen, die aggregiert oder de-identifiziert sind, so dass sie Sie nicht persönlich identifizieren, nach unserem Ermessen frei verwenden und offenlegen.

An wen und wie werden die Informationen weitergegeben?

Wir stellen die von uns erhobenen Daten unseren Kunden zur Verfügung, damit sie ihr eigenes Verständnis des digitalen Konsumverhaltens und der Trends im Online-Handel verbessern können. Solche Berichte werden üblicherweise in Form von aggregierten Daten zur Verfügung gestellt. Wir können unseren Kunden aber auch Daten in Form von unverarbeiteten Einzelsätzen zur Verfügung stellen. Unsere Kunden können die Informationen, die wir ihnen zur Verfügung stellen, gemäss ihren eigenen Datenschutzrichtlinien und dem Schweizer Recht kombinieren, verwenden und weitergeben.

Wir können auch alle persönlichen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wie unten beschrieben mit anderen teilen, zum Beispiel:

Darüber hinaus können wir alle Informationen, die aggregiert oder de-identifiziert werden, so dass sie Sie nicht persönlich identifizieren, frei verwenden und offenlegen.

Was ist, wenn Sie die Teilnahme an einem Panel beenden möchten?

Sie können uns unter der unten aufgeführten Supportadresse kontaktieren, um:

Um die Teilnahme an unseren Panels zu beenden, entfernen Sie bitte unsere Software von Ihrem Computer oder mobilen Gerät. Wenn Sie unsere Software entfernen, ohne Ihre Kommunikationspräferenzen zu ändern, können Sie dennoch für administrative Zwecke oder für spezielle Teilnahmegelegenheiten kontaktiert werden, es sei denn, Sie widersprechen solchen Kontakten.

Bitte beachten Sie: Wir können die während der Zeit, in der Sie am Panel teilgenommen haben, gesammelten Informationen speichern und weiterverwenden (es sei denn, Sie widersprechen einer solchen Nutzung), aber alle diese Informationen unterliegen vollständig der Datenschutzrichtlinie, die zum Zeitpunkt der Datenerhebung gültig war.

Wir reagieren nicht auf Do Not Track Signale, da es keinen Standard dafür gibt, wie diese Signale gesendet werden.

Können Sie Ihre persönlichen Daten überprüfen und überarbeiten?

Wenn Sie auf Ihre persönlichen Daten zugreifen, diese berichtigen, löschen und/oder der Verarbeitung widersprechen möchten, können Sie uns über das Supportformular auf der Website oder per E-Mail an unsere Support-Mitarbeiter unter der unten angegebenen E-Mail-Adresse kontaktieren.

Wie werden Sie über Änderungen dieser Datenschutzerklärung informiert?

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung regelmässig zu ändern oder zu aktualisieren. Wenn wir unsere Praktiken in Bezug auf Ihre Daten ändern, werden wir Sie durch die Veröffentlichung einer überarbeiteten Datenschutzrichtlinie auf der Website mit einem neuen Gültigkeitsdatum informieren, und die Änderungen werden sofort nach der Veröffentlichung wirksam. Wesentliche Änderungen unserer Datenschutzerklärung werden Ihnen per E-Mail mitgeteilt, und Ihre weitere Teilnahme am Panel gilt als Ihre Zustimmung zu diesen Änderungen. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzerklärung regelmässig zu lesen, um über unsere Praktiken in Bezug auf Ihre Daten auf dem Laufenden zu bleiben.

Internationale Datenübermittlung

Bitte beachten Sie, dass alle Informationen, die Sie uns durch Ihre Nutzung unserer Website oder Ihre Teilnahme am Panel zur Verfügung stellen, in andere Länder als das Land, von dem aus Sie auf unsere Website zugegriffen haben oder an unserem Panel teilgenommen haben, übertragen und verarbeitet werden können, einschliesslich der Vereinigten Staaten, in denen die zentrale Datenbank unseres Drittanbieters Comscore, Inc. betrieben wird. Bitte beachten Sie, dass die Vereinigten Staaten und andere Länder, in denen Ihre Daten möglicherweise aufbewahrt werden, kein gleichwertiges Schutzniveau wie in Ihrem Land bieten.

An wen können Sie sich wenden, wenn Sie weitere Fragen haben?

Auftraggeber des Panels ist der Swiss Media Data Hub, ein Projekt der NET-Metrix AG, Zürich. Wenn Sie Fragen zu den oben genannten Datenschutzrichtlinien, unseren Praktiken oder Ihren Interaktionen mit unserer Website und unserem Panel haben, können Sie sich an Swiss Media Data Hub wenden:

datenschutz@smdh.ch

Diese Website wird von intervista betrieben und verwaltet. Bei Supportfragen wenden Sie sich bitte an: de.support@swissmediapanel.ch.